My Müsli

Sep 15

Es soll ja unheilbare Nerds geben, die sich ihr Müsli per Internet zusammenstellen. Eine nette Idee eigentlich. Schließlich kann man so immer mal wieder andere Zutaten genießen,  muss aber nicht gleich ganze Packungen der einzelnen Zutaten einkaufen. Günstiger wird es dadurch höchstwahrscheinlich nicht. Mir schmeckt immer noch mein eigenes Müsli am besten....

Mehr

Lightroom 2.0 ist da

Jul 29

Ich hatte es schon geahnt, da ich in den letzten Tagen öfters Lightroom 2.0 in Online-Shops gesehen habe – sogar mit dem Vermerk „lieferbar“. Jetzt ist es draußen. Ich habe die Beta-Version nicht getestet, da nicht klar war, ob man die Anpassungen der Fotos in die endgültige Version übernehmen können würde. Die Highlights der neuen Version sind für...

Mehr

Barcamp Stuttgart: Anmeldung läuft

Jul 17

Ziemlich off topic, aber vielleicht doch nicht ganz: Das BarCamp Stuttgart findet am 27./28. September im Literaturhaus Stuttgart statt. Die Anmeldung läuft schon auf vollen Touren, aber es sind noch Plätze frei. Ich würde mich freuen, einige Fotografie-Blogger zu sehen, damit wir uns mal über ein Bündeln der Kräfte oder gemeinsame Projekte austauschen können –...

Mehr

Interna: Neue WordPress-Version, neue Feed-Adresse

Mai 11

Interna: Neue WordPress-Version, neue Feed-Adresse

WordPress-Installation umgezogen Ich habe es getan! Schon seit längerer Zeit – genauer gesagt, nach dem Update von WordPress 2.0 irgendwas auf 2.1 – hatte ich durch die Umstellung des Links- und Kategorien-Systems diverse Probleme, z.B. konnte ich die Links und die Blogroll-Funktion nicht mehr voll nutzen. Nun bin ich mit dem Schauplatz endlich in eine neue...

Mehr

In welcher Sprache bloggen? Plugin-Test

Feb 05

In welcher Sprache bloggen? Plugin-Test

Dass man mit einem englischen Blog mehr Leser erreicht, dürfte sich von selbst verstehen. Wer schon mal auf Englisch gebloggt oder sonst eine englischsprachige Webseite betrieben hat, weiß, wovon ich rede. Man fühlt sich fast vom Fleck weg als Teil einer Community, was wohl vor allem mit der besonders kommunikationsfreudigen, sagen wir mal „angloamerikanischen...

Mehr

Gewissenskonflikt durch Google

Jan 24

Heute kam jemand auf den Schauplatz, der bei Google „wieviel Schlafmittel zum sterben“ eingegeben hatte. Au wei. Was macht man da? Ruft man die Polizei an, damit die über die IP eine Adresse ausfindig machen, dort an die Tür klopfen und eine Leiche finden? Oder zeigt die Polizei mir einen Vogel, wegen sowas anzurufen? Mache ich mich unterlassener...

Mehr