Aktion Filmdose: Neues Fotografen-Portal tafoto

Sep 22

Aktion Filmdose: Neues Fotografen-Portal tafoto

Neulich nach der Arbeit: Ich ziehe einen wattierten A6-Umschlag aus meinem Briefkasten. Hierzu diese kleine Bildergeschichte: Ein geheimnisvoller Umschlag im Briefkasten … Absender: Dirk. Hm … Dirk? Welcher Dirk? Drin steckt: eine Filmdose. Eine Filmdose? Mal aufmachen. Oh … was ist das? Ah – ein Kinder Schoko Drop. Gleich mal essen. Und ein...

Mehr

Die kürzeste Osterhasengeschichte der Welt

Apr 24

Die kürzeste Osterhasengeschichte der Welt

Die kürzeste Osterhasengeschichte der Welt: Mein Beitrag zum Ostersonntag …

Mehr

Sommerakademie Gestalterische Fotografie: Ein Thema entwickeln

Jul 19

So, nun nach einer längeren Denkpause mal weiter mit meiner Sommerakademie: Nach den technischen Fingerübungen widmen sich nun alle Teilnehmerinnen (wie es der Zufall will, ausschließlich Frauen) ihrem eigenen Thema. Unter dem Stichwort „Gestalterische Fotografie“ ist im Folgenden eher künstlerische Fotografie zu verstehen als … andere, aber wo die...

Mehr

10 Tipps für die fotografische Weiterbildung

Jun 26

Ihr fragt euch sicher ähnlich wie ich immer wieder mal, wie ihr fotografisch weiterkommen könnt. Die Frage ist verständlich; schließlich möchte man nicht auf der Stelle treten, sondern neue Möglichkeiten, Themen, Herangehensweisen an die Fotografie kennen lernen. Einen bedenkenswerten Artikel über die Grenzen des Weiterkommens hat Adrian Ahlhaus vor einiger Zeit...

Mehr

Sommertime: Vorstudien zum Thema

Jun 19

Sommertime: Vorstudien zum Thema

Ich komme aus einer landwirtschaftlich geprägten Gegend. Im Dorf gab es zwei Bauern mit großen Höfen. Bei meinem Großonkel im Stall durfte ich auf den Kühen reiten und mit den Katzenkindern spielen. Um das Dorf herum gab es Felder mit Weizen und Gerste, Roggen und Zuckerrüben, Wiesen für Grünfutter. An den Feldwegen wuchsen Apfelbäume, die im Herbst und Winter ihre...

Mehr

Sonntagmorgen in der Gruga

Mai 19

Sonntagmorgen in der Gruga

Am Sonntagmorgen im Essener Gruga-Park. Gegen 9.30 Uhr bei Nieselregen und höchstens 12 Grad, gleich bei den Beos und Graupapageien. Das Plappern und Pfeifen der Vögel kann der Versenkung dieser beiden Herren nichts anhaben.   Am Sonntagmorgen im Essener Gruga-Park. Gegen 9.30 Uhr bei Nieselregen und höchstens 12 Grad, gleich bei den Beos und Graupapageien. Das...

Mehr