Gefühlte WM

Mai 27

Überall strahlt einem das Heldengesicht Ballacks entgegen. Und jetzt ist er auch noch verletzt. Neben den Mozart-Tischen gibt es in den Buchläden jetzt auch WM-Tische, an denen man studieren kann, was die WM für Bücher hervorbringt. Zum Beispiel den Titel „Ich mach das Ding rein und fertig! Warum der deutsche Fußball Lukas Podolski braucht„. Kommentar...

Mehr

Webmontag in Stuttgart: Wird er zur Boa Constrictor?

Mai 23

Nachdem ich anderswo las, was sich im Schlossgarten für Bestien herumtreiben … … stieß ich prompt auf die Meldung vom Stuttgarter Webmontag. Nun, warum nicht auch mal vorbei und die Verrückten beäugen, die ebenfalls halbe oder ganze Nächte vor der wenig alternativen Glotze verbringen … Geht man nach der Zahl der Anmeldungen, die bereits vorliegen,...

Mehr

Bloggen in Stuttgart, Kempowski in Nartum und Berndorf in der Eifel

Mai 11

In letzter Zeit blogge und kommentiere ich öfters im Stuttgart-Blog und mache damit meinem eigenen Schauplatz Konkurrenz. Aber hier muss die LeserInnenschaft noch ein wenig wachsen. In letzter Zeit tut sie es ja auch, schüchtern noch, aber sie wächst – willkommen allerseits! Seit einiger Zeit lese ich mit Jürgen um die Wette. Das ergibt sich so aus dem Zusammenleben...

Mehr

Sitten und Gebräuche in der S-Bahn

Mai 04

Baß erstaunt war ich, als ich so in der S-Bahn saß, nichts Böses ahnend, und plötzlich, ein paar Hundert Meter vor der nächsten Haltestelle, etliche Leute aufstanden und den Wagen entlang nach vorne eilten. Nach einigem Überlegen ging selbst mir begriffsstutziger Neig’schmeckter ein Licht auf: Man möchte sich eine Wegstrecke auf dem Bahnsteig ersparen und legt...

Mehr